Angebote zu "Weißwein" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Binigrau Blanc Nounat 2018 Weißwein Trocken
Top-Produkt
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bodega Binigrau ist eine der spannendsten Kellereien auf der Sonneninsel Mallorca. Denn die beiden Brüder Mathías und Miguel Batle haben Ende der 1990er Jahre beschlossen, fernab von Massenproduktion und Einheitsgeschmack individuelle Weine mit großem Wiedererkennungswert zu schaffen. Und das ist ihnen mit dem Nounat zweifellos gelungen. Denn diese wunderbare Cuvée aus der mallorquinischen Rebsorte Prensal Blanc und dem französischen Chardonnay ist wirklich sehr eigenständig. Behutsam im Barrique ausgebaut, zeigt der Nounat eine feinfruchtige Aromatik mit noblen Röstaromen. Dazu gesellt sich eine elegante, duftige und zart exotisch anmutende Frucht. Der Geschmack ist üppig, auskleidend, unglaublich intensiv und voller Feinheit. Ein wirklich edler Insel-Weißwein, der voll und ganz überzeugt.

Anbieter: Vinos
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
2018 Frescobaldi Gorgona Toscana IGT 2018
89,00 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Die kleine Insel Gorgona liegt im toskanischen Archipel, 18 Meilen westlich von Livorno und ist eine reine Strafvollzugsinsel. Hier verbringen Häftlinge ihre letzten Monate vor der Entlassung mit Leben und Arbeiten in der Natur. Aus diesem Ansatz heraus entwickelten Marchesi de‘ Frescobaldi gemeinsam mit Maria Grazia Giampiccolo, der Direktorin der Insel, die Idee, einen Weinberg auf der Insel zu kultivieren. Dieser kleine Weinberg ist nicht größer als einen Hektar und liegt in einem vor den starken Winden des Meeres geschützten Bereich. Hier finden die Rebsorten Vermentino und Ansonica (besser bekannt als Inzolia) perfekte Bedingungen und bringen unter streng okölogischen Kriterien den feinen Tropfen "Gorgona" hervor. Der komplette Weinberg liegt in der Verwaltung der Häftlinge und mit nur 2.700 produzierten Flaschen pro Jahrgang ist der Frescobaldi Gorgona eine echte Rarität!  Bei der aktuellen Ernte handelt es sich um eine Mischung aus Vermentino und Ansonica (Inzolia) Trauben. Das Ergebnis ist ein typisch mediterraner Weißwein, von schönem Strohgelb und mit guter Struktur - und dennoch genügend Säure und Frische, mit üppigen Noten von exotischen Früchten, Kamillenblüten und Nüssen und mit prächtig langem Abgang. 

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
El Grifo El Afrutado 2018 Weißwein Lieblich
Topseller
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine liebliche Variante aus dem ehrenwerten Haus El Grifo von der Kanaren-Insel Lanzarote. Die ausgewogene Cuvée von Moscatel, Listán Blanco und Vijariego mit gutem Restzucker und relativ wenig Alkohol präsentiert sich mit frischem und fruchtigem Charakter. In einem hellen Gelb mit grünlichen Reflexen zeigt er frische Noten von Zitrusfrüchten und feinen floralen Noten. Am Gaumen ebenfalls frisch, intensiv fruchtig, aber leicht und einfach zu trinken. Schön als Aperitif, oder zu frischen Meeresfrüchten.

Anbieter: Vinos
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Probierpaket Cantine Colosi in Weiß und Rot mit...
34,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Gönnen Sie sich dieses Schnäppchen aus Sizilien und verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit dem Flair der süditalienischen Insel vulkanischen Ursprungs. Jeweils zwei Flaschen Weißwein und Rotwein der lokalen Rebsorten Grillo und Nero d’Avola werden Ihnen eine ganz besondere Freude bereiten.

Anbieter: ebrosia Weinshop
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
San Silvano - Inzolia - Terre Siciliane IGT Wei...
4,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ein besonderer Inzolia aus Sizilien Die Familie Castellani ist dafür bekannt, Weine ins Rampenlicht zu stellen, über die man noch nicht viel gehört hat. Das beste Beispiel dafür ist dieser Wein, der aus der typisch sizilianischen Rebsorte Inzolia gekeltert wurde. Inzolia wird seit dem 17. Jahrhundert auf der Insel angebaut, und das mit einer eher geringen Fläche von 10000 Hektar. Eine tolle Traube, die aufgrund der blumigen und fruchtigen Aromen als Siziliens beste weiße Rebsorte gelobt wird. Für uns ein weiterer Spitzenwein aus der Kellerei der Familie Castellani. Nutze die Gelegenheit, mit diesem wunderbaren Weißwein etwas ganz Besonderes zu probieren.    Verkostungsnotiz: Der San Silvano - Inzolia - Terre Siciliane IGT ist ein brillant runder Weißwein aus Sizilien, mit einer hellen, strohgelben Farbe und grünen Reflexen. Ein intensiver und frischer Duft mit einem faszinierenden Bouquet von Zitrusfrüchten, Grapefruit, Pfirsichen und Mandeln. Saftig und frisch im Geschmack. Der lange Nachklang ist intensiv fruchtig und verführerisch. Die empfohlene Serviertemperatur liegt bei 8-9 °C. Der Wein ist perfekt als Aperitif, passt aber auch gut zu Antipasti, Fisch und Tapas.

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
2018 Sella & Mosca La Cala Vermentino di Sardeg...
8,60 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Farblich präsentiert sich der trockene Weißwein Sella & Mosca La Cala mit einem sehr hellen Strohgelb im Glas. Sein Bukett versprüht sortentypische Vermentino-Noten von Zitrusfrüchten, Ananas, Mango und Litschi. Neben dieser Vielzahl fruchtiger Aromen entfalten sich am Gaumen leicht salzige Anklänge, die durch den maritimen Einfluss des Mistral-Windes entstehen. Dazu gesellt sich eine feine Mineralität, die das Gesamtbild perfekt ergänzt.  Der La Cala Vermentino di Sardegna DOC ist ein Paradebeispiel für die kontinuierliche Qualität des Insel-Weingutes. Gekeltert wird der La Cala zu 100% aus der Rebsorte Vermentino, die im nördlichen Teil der Insel weit verbreitet ist und dort am meisten Rebfläche in Anspruch nimmt. Grund dafür ist das Klima im Norden Sardiniens, welches eine langsame Reife und somit eine spätere Lese der Trauben ermöglicht. Dadurch entstehen besonders fruchtintensive Weißweine. Seine erfrischende, unbeschwerte und fruchtige Art bekommt der La Cala durch den Ausbau in Edelstahltanks, wie es für so viele Weißweine üblich ist.  »Aus dem Mistral geboren« eignet sich der Sella & Mosca La Cala natürlich bestens zu Meeresfruchten und Fisch in allen Variationen.  »Wenn sardischer Wein seit vielen Jahrzehnten in Italien und der ganzen Welt Berühmtheit genießt, so ist das vor allem der Verdienst von Sella & Mosca« Gambero Rosso Das Weingut Sella & Mosca besteht seit 1899. Damals machten sich zwei Piemonteser auf den weiten Weg über das Mittelmeer nach Sardinien. Die beiden Abenteurer waren ein gewisser Eriminio Sella und sein Kompagnon Edgardo Mosca. Beide waren damals fest davon überzeugt, dass im Hinterland der historischen sardischen Hafenstadt Alghero ein enormes Potenzial schlummert, außergewöhnliche Weine zu kultivieren. Zusammenfassend kann man nur sagen, dass der Ingenieur Sella und der Rechtsanwalt Mosca voll ins Schwarze getroffen haben. Das Weingut Sella & Mosca ist heute zweifellos die unangefochtene Nummer »Eins« des sardischen Weinbaus und darüber hinaus eines der Spitzen-Weingüter in ganz Italien. 

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
MARIA COSTANZA WEIßWEIN 2018 –SICILIA D.O.P. 0,...
19,50 € *
zzgl. 7,90 € Versand

MARIA COSTANZA WEIßWEIN 2018 –SICILIA D.O.P. 0,75 l. Flasche REBSORTE, ALTER UND ANBAUGEBIET: Inzolia dominant (70%) unterstützt durch den Beitrag von aromatischen Biotypen von Chardonnay (30%),  in Zone Ninotta und Milici geerntet. Plantagen im Durchschnitt am 15. Jahr. ​  ​ ANBAUGEBIET UND BODENART: Hochebene ursprünglich Mergel mit hoher Tonkomponente und starker Kalkanteil. ​  ​ WEINGELÄNDE- ERZIEHUNGSFORM UND KULTIVIERUNG: Verjüngungsschnitt des Sproß bei Wiederbeginn und Beschützung von Oxydation dank üppiger Vegetation; Charge Control mit Ausdünnung der Trauben in Reifezeit. Weinlese in Vorsaison bei organoleptischen Reifung, um die Komplexitӓt und die Struktur zu unterstützten.  ​  ​ WEINBEREITUNG: Die Beeren , die in kleineb,  gelochten Kisten von 14kg geerntet wurden, wurden in Kühlrӓumen bei 3° C für 24-48 Std. sich selbst überlassen. Anschließend wurden die Beeren entrappt und in pneumatischen Pressen sanft gepresst. Nach einer schnellen Klӓrung bei niedriger Temperatur und dank spezieller Hefe wurden die Trauben teilweise in Stahltanks (80%) und ein kleiner Teil in französischer Eiche (30%) umgefüllt, wo sie ausgebaut wurden.  ​ VERFEINERUNG: Wӓhrend des Barriqueausbaus, der ca. 8 Monate lang dauerte, wurde der Wein regelmӓßig umgerührt (Batonnage), um die abgelagerten Hefen als Suspension dem Wein zuzuführen. Danach wurde der in dem Stahltank beinhaltete Wein mit dem in den Barriquefäassern  vermischt und gefiltert. Der Wein wurde abgefüllt. Die letzte Phase der Reifung in den Flaschen hat die Entwicklung der tertiӓren Aromen gefördert. ​  ​ FARBE: Strohgelb dominierend mit leicht grünlichen Nuancen. ​  ​ BUKETT: Intensiv und von der Spezifitӓt der Inzolia dominiert; Fruchtig, mit deutlicher Dominanz von Zitrus -und tropischen Früchten. ​  ​ GESCHMACK: Harmonisch und trocken, mit ausgeprӓgter und komplexer Struktur, die Trinkreife ist von einer zusammengesetzten Sӓure unterstützt; fruchtig, das an den Geruchssinn weckt. ​  ​ ALKOHOLGEHALT: (13% Vol.)  Ausgeprӓgt und weich, das eine erhebliche Komplexitӓt unterstützt. ​  ​ EMPFOHLENE SPEISEN: Vorspeisen, Fisch, Weißes Fleisch, Pilze und Trüffel, delikate Speisen. ​  ​ SERVIERTEMPERATUR: Man empfiehlt den Wein bei ca. 12° C zu servieren.    HINWEIß FÜR ALLERGIKER: Enthält Sulfite: Ja Enthält Hühnereiweiß: Nein Enthält Milcheiweiß: Nein Enthält Gelatine: Nein AUSZEICHNUNGEN UND WETTBEWERBE:   Five Star Wines Verona - Italia - April 2018 Weinlese: 2017 91/100 Punkte Concours Mondial Bruxelles - Belgium - April 2017 Weinlese: 2013 Goldmedaille Challenge Du Vin Bordeuax - France - April 2017 Weinlese: 2015 Bronzemedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Belgio - Mai 2016 Weinlese: 2015 Goldmedaille Concorso Enologico Internazionale Vinitaly Verona - April 2015 Weinlese: 2014 Silbermedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Mai 2014 Weinlese: 2013 Goldmedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Mai 2014 Weinlese: 2012 Silbermedaille Challenge International Du Vin Bordeaux - April 2014 Weinlese: 2013 Bronzemedaille Les Cittadelles Du Vin Bordeaux - Juni 2013 Weinlese: 2012 Goldmedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Mai 2013 Weinlese: 2012 Silbermedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Mai 2009 Weinlese: 2007 Silbermedaille CHALLENGE INTERNATIONAL DU VIN Bordeaux - April 2009 Weinlese: 2007 Goldmedaille CHALLENGE INTERNATIONAL DU VIN Bordeaux - April 2007 Weinlese: 2005 Bronzemedaille Mondial Du Vin Bruxelles - April 2006 Weinlese: 2005 Silbermedaille CHALLENGE INTERNATIONAL DU VIN Bordeaux - Juni 2000 Weinlese: 1999 Goldmedaille CHALLENGE INTERNATIONAL DU VIN Bordeaux - Juni 1998 Weinlese: 1996 Bronzemedaille CHALLENGE INTERNATIONAL DU VIN Bordeaux - Juni 1997 Weinlese: 1995 Bronzemedaille Mondial Du Vin Bruxelles - April 1996 Weinlese: 1995 Silbermedaille 14° CONCORSO ENOLOGICO INTERNAZIONALE - EXPO FOOD Milano - November 1995 Weinlese: 1994 Goldmedaille 1° CONCORSO DEI VINI DI SICILIA Milazzo - Dezember 1994 Weinlese: 1993 Silbermedaille 13° CONCORSO ENOLOGICO INTERNAZIONALE - EXPO FOOD Milano - November 1994 Weinlese: 1993 Goldmedaille     Der Maria Costanza Weißwein sorgt für wahrhafte Gaumenfreuden Wein ist Geschmackssache. Während einer lieber schwere und sehr trockene Rotweine mag bevorzugt ein anderer wiederum lieber leichte, fruchtige und vielleicht sogar liebliche Weißweine. Ein Indiz für die hohe Qualität eines Weines sind aber gewiss die Auszeichnungen, die ihm weltweit verliehen werden. Wenn es nach dem geht, dann ist der Maria Costanza Weißwein eine Rarität besonderer Art. In letzter Zeit hat dieser Weißwein aus der Region Siciliabeinahe alles gewonnen, was es überhaupt zu gewinnen gibt. Ein Grund dafür ist die beinahe unglaubliche Weichheit dieses Weins. Seine Sanftheit wird durch eines der komplexen Herstellungsverfahren erreicht, durch die sich die Familie Milazzoeinen sehr guten Namen in der Welt des Weines erarbeiten konnte. Der einfachste Weg führt nicht immer zu den besten Ergebnissen, deswegen geht diese Familie gerne den kompliziertesten und langwierigstenWeg, um aus seinen Trauben das Optimum herauszuholen. Heimische Trauben und ein besonderes Herstellungsverfahren Der Maria Costanza aus der Region Siciliaist ein Wein, der zum absoluten Hit während eines Mahles wird. Seine Komplexität, die dennoch einen so überraschen weichen und harmonischen Charakter hat, ist das Alleinstellungsmerkmal. Gewonnen wird der Wein zu 70 Prozent aus Trauben, die seit vielen Jahrhunderten auf Sizilien beheimatet sind. Die Inzolia, so heißt diese Traube, wird auf einer Hochebene angebaut, die sich durch ihren hohen Mergel-, Ton- und Kalkanteilauszeichnet. Dieses Terroir, dass das gesamte Jahr über mit viel Sonne gesegnet ist, trägt erheblich zur Komplexität dieses Weißwein bei. Verschnitten wird der Wein mit 30 Prozent Chardonnay, was zur Ausgewogenheit einen erheblichen Teil beiträgt. Das große Geheimnis hinter der Weichheit des Maria Costanzaist aber sein einmaliges Herstellungsverfahren. Ein großer Teil des Verschnittswird in üblichen Stahltanksausgebaut, während etwa 20 Prozent in kleinen Barriquefässernvergoren werden. Die kleinen Fässer führen dazu, dass der Wein einen größtmöglichen Kontakt zum Holz der Fässer hat. Dieses gibt seine kräftigen Aromen an den Wein aus der Region Siciliaan und trägt auch zu seiner sommerlichen strohgelbenFarbe bei. In den Holzfässernhat der Maria Costanza Weißwein nicht nur zum Holz einen großen Kontakt, sondern auch zu der Hefe. Diese ist ein weiterer erheblicher Geschmacksfaktor, der im Falle des Anteils, der im Barriqueausgebaut wird, noch durch regelmäßiges Umrühren verstärkt wird. Die feinen Hefearomenagieren im fertigen Wein als Gegenpol zur Säure der Trauben, die aus verhältnismäßig jungen Reben gewonnen werden. Reif und intensiv - der ideale Begleiter zu delikaten Speisen Als ausgewogen eleganter und besonderer Wein ist der Maria Costanza der perfekte Begleiter zu einem edlen und eleganten Mahl. Mit seiner Stärke und Kraft kann er sich selbst geschmacksintensivenSpeisen entgegenstellen, ohne diese zu übertünchen. Vor allem bei Speisen, die Trüffel und Pilze enthalten, weiß dieser Weißwein aus der Region Siciliavollständig zu glänzen. Den erdigen Aromen gibt der Maria Costanza Weißwein etwas Leichtes und Luftiges. Egal, zu welcher Speise dieser Wein mit einem Alkoholgehalt von 13 Prozent getrunken wird, er hebt den Genuss auf ein völlig neues Level. Das ist dem aufwendigen und langwierigen Herstellungsverfahren geschuldet, das in vielen Arbeitsschritten noch immer auf Handarbeit setzt. Man schmecktsofort, wie viel Wissen und Erfahrung in die Herstellung dieses Weins von der Insel Sizilien geflossen ist. Bei 12 Grad Celsius Trinktemperaturkommen die Stärken des Weins voll zur Geltung. Er darf lieber etwas zu warm getrunken werden, das unterstützt seine Aromenvielfaltund auch bei etwas wärmeren Trinktemperaturenist die Säure ausbalanciert und weich. Wer die große Kunst der Familie Milazzoerleben möchte, der kommt an diesem Spitzenprodukt nicht vorbei.  

Anbieter: Locamo
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Doppio Passo Grillo - 2018 - Casa Vinicola Bott...
7,49 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein Wer bei Doppio Passo an Primitivo aus Apulien denkt hat natürlich recht. Denn der Rot- und Roséwein der Casa Vinicola Botter stammt aus genau diesem unwiderstehlichen Mix aus Rebsorte und Region.Um einen besonders ansprechenden Weißwein zu produzieren, der das Doppio Passo Angebot genussreich abrundet, hat man allerdings eine andere Route eingeschlagen. So stammt der Weißwein aus Sizilien und besteht zum größten Teil aus der dort heimischen Rebsorte Grillo. Sizilien wurde hierbei nicht zufällig gewählt: Die Insel ist nicht nur die größte Weinregion Italiens, hier werden auch die meisten weißen Trauben des Landes angebaut.Der Doppio Passo Grillo besticht durch seine attraktive Frucht und die moderate Säure. Dadurch wirkt er immer harmonisch und passt gut gekühlt hervorragend zu italienischen Vorspeisen. Wie der Wein schmeckt: harmonisch & mild Ein helles Gold strahlt aus dem Glas und seine Fruchtaromen erinnern vor allem an Pfirsiche, Ananas und etwas Orangenschale. Im Mund besticht der Wein durch eine zurückhaltende Säure und eine leichte Süße. Dabei wirkt er wunderbar aromatisch und unbeschwert.

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Binigrau Blanc Nounat 2018  0.75L 14% Vol. Weiß...
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bodega Binigrau ist eine der spannendsten Kellereien auf der Sonneninsel Mallorca. Denn die beiden Brüder Mathías und Miguel Batle haben Ende der 1990er Jahre beschlossen, fernab von Massenproduktion und Einheitsgeschmack individuelle Weine mit großem Wiedererkennungswert zu schaffen. Und das ist ihnen mit dem Nounat zweifellos gelungen. Denn diese wunderbare Cuvée aus der mallorquinischen Rebsorte Prensal Blanc und dem französischen Chardonnay ist wirklich sehr eigenständig. Behutsam im Barrique ausgebaut, zeigt der Nounat eine feinfruchtige Aromatik mit noblen Röstaromen. Dazu gesellt sich eine elegante, duftige und zart exotisch anmutende Frucht. Der Geschmack ist üppig, auskleidend, unglaublich intensiv und voller Feinheit. Ein wirklich edler Insel-Weißwein, der voll und ganz überzeugt.

Anbieter: vinos
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
5+1 Doppio Passo Grillo - Weinpakete
37,45 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein Wer bei Doppio Passo an Primitivo aus Apulien denkt hat natürlich recht. Denn der Rot- und Roséwein der Casa Vinicola Botter stammt aus genau diesem unwiderstehlichen Mix aus Rebsorte und Region. Um einen besonders ansprechenden Weißwein zu produzieren, der das Doppio Passo Angebot genussreich abrundet, hat man allerdings eine andere Route eingeschlagen. So stammt der Weißwein aus Sizilien und besteht zum größten Teil aus der dort heimischen Rebsorte Grillo. Sizilien wurde hierbei nicht zufällig gewählt: Die Insel ist nicht nur die größte Weinregion Italiens, hier werden auch die meisten weißen Trauben des Landes angebaut. Der Doppio Passo Grillo besticht durch seine attraktive Frucht und die moderate Säure. Dadurch wirkt er immer harmonisch und passt gut gekühlt hervorragend zu italienischen Vorspeisen. Wie der Wein schmeckt: harmonisch & mild Ein helles Gold strahlt aus dem Glas und seine Fruchtaromen erinnern vor allem an Pfirsiche, Ananas und etwas Orangenschale. Im Mund besticht der Wein durch eine zurückhaltende Säure und eine leichte Süße. Dabei wirkt er wunderbar aromatisch und unbeschwert. Jetzt ist ist der beliebte Doppio Passo Grillo in der 5+1 Aktion erhältlich!+ + Hinweis: Informationen zur Lebensmittelkennzeichnung (Angaben zu Allergenen, Alkoholgehalt, verantwortlicher Lebensmittelunternehmer etc.) finden Sie durch einen Klick auf die unterhalb aufgeführten Einzelflaschen. + +

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
TERRE DELLA BARONIA ROSE 2018 –SICILIA D.O.P. 0...
14,95 € *
zzgl. 7,90 € Versand

REBSORTE, ALTER UND ANBAUGEBIET: Besondere Sorten, die in Zone Campobello di Licata als Inzolia Rosa und Chardonnay bekannt sind, in Zone Milici bebaut. Plantagen durchschnittlich am 15.  Jahr. ​  ​ ANBAUORT UND BODENART: Hochebene aus Mergel mit hoher Ton-Komponente und starker Kalkanteil. ​  ​ WEINGELӒNDE- ERZIEHUNGSFORM UND KULTIVIERUNG: Verjüngungsschnitt des Sproß  bei Wiederbeginn  und Beschützung von Oxydation dank üppiger Vegetation; Weinlese in Vorsaison bei organoleptischen Reifung, um Komplexitӓt im Geschmack zu sichern. ​  ​ WEINBEREITUNG: Die Beeren werden in kleine, gelochten Kisten von ca. 14 kg geerntet und in Kühlrӓumen bei 3° C für 24-48 Std. sich selbst überlassen. Danach werden die Inzolia Beeren gekeltert, abgebeert und in pneumatsichen Pressen gepresst, um die farbigen Extrakten des zweiten Pressvorgangs  hervorzuheben. Die Chardonnay Trauben werden vollstӓndig gepresst; Trennung in 2-3 Teilen des Mostes: Pressmost,  2. und 3. Pressung getrennt zu Wein hergestellt. Nach einer schnellen Klӓrung bei niedriger Temperatur werden die Moste in Stahltanks umgefüllt, wo sie bei kontrollierter Temperatur und durch spezieller Hefe vergӓren. ​  ​ VERFEINERUNG: 6 Monate nach der Weinlese wurden die drei verschiedenen Massen in Stahltanks abgefüllt und vermischt, wo der Prozess der Stabilisierung und Filterung durchgeführt wurde. Danach begann das Abfüllen in Flaschen. Der verpackte Wein blieb bei kontrollierter Temperatur im Lager und konnte dann auf dem Markt gebracht werden. ​  ​ FARBE: Hellrosa und kupferrote Farbnuancen. ​  ​ BUKETT: Reif fruchtig, auf Beerenobst zurückführbar. ​  ​ GESCHMACK: Bukettreich , lang  und gut dosierte Sӓure. ​  ​ ALKOHOLGEHALT: Ausgewogen (Vol. 12,5  %) ​  ​ EMPFOHLENE SPEISEN: Vorspeisen, leichte Hauptgerichte, Fisch und weißes Fleisch. ​  ​ SERVIERTEMPERATUR: Wir empfehlen es bei ca. 8-10 ° C zu servieren ​  ​ HINWEIß FÜR ALLERGIKER: Enthält Sulfite: Ja Enthält Hühnereiweiß: Nein Enthält Milcheiweiß: Nein Enthält Gelatine: Nein AUSZEICHNUNGEN UND WETTBEWERBE:   Les Cittadelles Du Vin Bourg - Bordeaux France - Juni 2018 Weinlese: 2017 Goldmedaille Concours Mondial Du Vin Bruxelles - Belgio - Mai 2018 Weinlese: 2017 Silbermedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Belgio - Mai 2016 Weinlese: 2015 Silbermedaille Vinitaly - 5 Star Wines Verona - Italia - April 2016 Weinlese: 2015 90 Punkte Les Cittadelles Du Vin Bourg- Bordeaux - Mai 2015 Weinlese: 2014 Silbermedaille Concorso Enologico Internazionale Vinitaly Verona - April 2015 Weinlese: 2014 Bronzemedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Mai 2014 Weinlese: 2013 Goldmedaille Les Cittadelles Du Vin Bordeaux - Mai 2014 Weinlese: 2013 Silbermedaille CHALLENGE INTERNATIONAL DU VIN Bordeaux - April 2010 Weinlese: 2008 Bronzemedaille       Terre Della Baronia Rosé – ausgewogen und vollmundig Rosé ist absolut der Wein der Stunde. Er bringt Aromen hervor, die man so von keiner anderen Weinart kennt und dennoch ist er so fruchtig und erfrischend wie ein junger Weißwein. Es diese Kombination in Verbindung mit seiner leuchtend rosa Farbe, die ihn zum absoluten Hit für Events aller Art macht. Der Terre Della Baronia Rosé ist dabei eine spezielle Besonderheit, die sogar beim heutigen, sehr großen Angebot an Roséweinen kaum zu finden ist. Im Gegensatz zu vielen anderen Weinen setzt der Terre della Baronia auf Kraft, Intensität und einen langen und bleibenden Abgang. Der Wein aus der Region Sicilia, also von der Insel Sizilien, ist damit der perfekte Begleiter zu einer Vielzahl an Speisen. Er mundet zu Pasta genauso wie zu Fisch und Fleisch. Auch als Aperitif weiß er zu überraschen - eben ein Wein, der die eigene Kreativität zu beflügeln weiß. Terre della Baronia - ein gelunges Projekt der Familie Milazzo Die Familie Milazzo gehört seit Jahrzehnten zu den besten Weinbauern Siziliens. Immer wieder sorgt sie mit neuen und oftmals gewagten Experimenten für Furore. Dabei sind die Milazzos aber wahre Traditionalisten - sie legen großen Wert auf autochthone Reben und klassische Verarbeitungsmethoden. Der Wein aus Sicilia wird aus den Trauben recht junger Reben gewonnen, die erst ein durchschnittliches Alter von 15 Jahren haben. Das trägt erheblich zur Spritzigkeit und zur vollmundigen Kraft dieses Weines bei. Dieser Rosé ist ein Verschnitt aus der weltbekannten Traube Chardonnay und der in Sizilien beheimateten Traube Inzolia Rosa. Angebaut werden diese beiden Sorten auf einer Hochebene aus Mergel, die einen hohen Ton- und Kalkanteil aufweist. Das führt beim Terre della Baronia Rosé zu einer ausgewogenen Mineralität, die dem Wein einen einzigartigen Charakter verleiht. Die Herstellung dieses besonderen Weins Rosafarbene Weine werden in der Regel aus roten Trauben hergestellt, die nur für wenige Stunden auf den gepressten Schalen liegen, von denen sie die rote Farbe erhalten. Je länger der Most auf dem Treber bleibt, desto intensiver wird die Rotfärbung und desto mehr Bitterstoffe gehen in den Wein über. Bei dem Wein aus Sicilia wird wegen des Verschnitt zweier Trauben eine andere Methode angewendet, die äußerst komplex ist. Der weiße Chardonnay und die rote Inzolia Rosa werden getrennt voneinander vergärt. Dabei gilt zu beachten, dass die Inzolia noch ein weiteres Mal aufgeteilt wird. Ein Teil wird auf dem Treber belassen, sodass dieser Wein wie ein Rotwein gedeiht, während der andere Teil, wie ein klassischer Rosé, nur für kurze Zeit auf den gepressten Schalen belassen wird. Erst im letzten Arbeitsschritt, nach der vollständigen Gärung, werden die fertigen Weine so miteinander verschnitten, dass der vollmundige Terre della Baronia Rosé entsteht. Dieses Verfahren mag besonders aufwendig sein, dennoch führt es zu einer Aromenvielfalt die in einer derartigen Komplexität bei einem normalen Verfahren nur von Rotweinen erreicht werden kann. Perfekt bei 8 bis 10 Grad Celsius Der Terre della Baronia hat eine ausgewogene und deutlich bemerkbare Säure, die auch zu seinem langen Bukett beiträgt. Es ist diese Kraft, die bei diesem Wein aus der Region Sicilia für staunende Gesichter sorgt. Egal, ob dieser Wein zwischendurch mit guten Freunden genossen wird oder zu einem Festmahl kredenzt wird, er wird niemals enttäuschen. Durch die wahrhafte Kombination aus drei Verfahren - Weißwein-, Rotwein- und Roségärung - kann ein solcher Wein entstehen, der die Kategorie derartiger Roséweine auf ein völlig neues Level hebt. Es sind Produkte wie dieser Wein der Familie Milazzo, die in den letzten Jahren erheblich zum guten Ruf Siziliens als hervorragendes Weinanbaugebiet beigetragen haben. Das ist Qualität.

Anbieter: Locamo
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot